Der „Schwarze Schwan“ für Banken?

Der „Schwarze Schwan“ für Banken?

Vor allem im Internet beobachtet man eine deutliche Zunahme an düsteren Vorhersagen für die wirtschaftliche Entwicklung der näheren Zukunft. Welches Szenario man auch immer für das wahrscheinlichste halten mag, ein paar Dinge lassen sich schon als „gesetzt“ bezeichnen.

Gütermarktschock, Unternehmen und Finanzsektor

Gütermarktschock, Unternehmen und Finanzsektor

Teil 1 der Artikelserie beschäftigte sich mit den Auswirkungen des Gütermarktschocks auf den Finanzsektor, speziell auf die erwarteten Kreditverluste. Im zweiten Teil wurde die Fragestellung behandelt, wie sich das auf die privaten Haushalte auswirkt und welche Impulse aus der Nachfrage-Perspektive.

Anstieg der erwarteten Kreditverluste

Anstieg der erwarteten Kreditverluste

Seit dem Ölpreisschock 1973 und der Finanzkrise ab 2008 hat es keinen derartigen Rückgang der Realwirtschaft gegeben. Vermutlich ist die Situation sogar seit dem Ende des zweiten Weltkrieges ohne Beispiel.