In-Memory Computing Summit Europe 2019

Anfang Juni war Dirk Vollmer, Solution Architect bei ADWEKO Consulting GmbH im Bereich Data Management auf der In-Memory Computing Summit Europe 2019 in London.

In seinem Vortrag zum Thema "Does the data model fit for in-memory computing – Tales from SAP analytical software for financial industries" ging es um die Frage, wie das Datenmodell und die Zugriffs-API's die zugrundeliegende In-Memory und Datenbanktechnologie, in diesem Fall SAP HANA unterstützen können. Darin erklärt er das traditionelle Bank Analyzer Datenmodell und dessen Funktionsweise in HANA 1.x und geht ebenso auf die neue, zukunftsträchtige Plattform SAP Financial Service Data Platform (FSDP) und dessen Vorzüge ein.

Der gesamte Vortrag steht Ihnen über das folgende Video zur Verfügung.

Vortragsunterlagen

  • Does the data model fit for in-memory computing – Tales from SAP analytical software for financial industries - Dirk Vollmer