DSAG AK Banking Frühjahrsmeeting 2019 Résumé

Am 22. und 23. Mai 2019 fand das DSAG Frühjahrsmeeting des Arbeitskreises Banking statt. Im Fokus standen dieses Mal aktuelle Themen wie S/4HANA, Cloud und Fintechs, worüber im Plenum angeregt diskutiert wurde.

Mario Sonneborn, Bereichsleiter Regulation & Analytics, war dabei und fasst die Eindrücke aus Sicht von ADWEKO zusammen.

In dem diesjährigen Frühjahrsmeeting wurde deutlich, welche große Dynamik derzeit am Markt, unter den Finanzdienstleistern und bei den Softwareherstellern herrscht und welche Herausforderungen damit für die Banken verbunden sind.

Hervorzuheben ist der wertvolle Erfahrungsbericht von Florian Seeger (DZ Bank) mit seiner Präsentation über die S4/HANA Migration für SAP CMS. Er zeigte, warum der Greenfield-Ansatz, auch wenn nicht ganz "sortenrein", ein sinnvolles Vorgehensmodell bietet, wie man den SAP Landscape Transformation Service einsetzt und warum man die Migration zum Housekeeping nutzen sollte. Dabei wurde auch deutlich, welche Anstrengungen und welchen koordinativen Aufwand innerhalb der Bank eine so umfangreiche Migration mit sich bringt. Die DZ Bank hatte sich entschlossen, mit der abgegrenzten SAP CMS Migration ein prototypisches Vorgehen für die Migration der weiteren SAP-Systeme zu entwickeln.

Besonders interessant waren für uns auch die Entwicklungen im Bereich der Arbeitsgruppe Aufsichtsrecht. Die aktuellen Themen CRR II und insbesondere das FSPD-basierte Meldewesen standen hier im Vordergrund. Thomas Sauer-Brabänder (BearingPoint) konnte von den Fortschritten bei der Entwicklung der ERR Views (European Regulatory Reporting Views) berichten, welche in einer SAP Banking Architektur zukünftig die Schnittstelle zwischen FSDP und Abacus360 darstellen. Dabei wird bereits jetzt Wert darauf gelegt, dass das fachliche Datenmodell für das Meldewesen Eingang in das offizielle SAP FSDM Framework findet. Dazu arbeiten BearingPoint und SAP eng im Rahmen des Prototyp-Projektes zusammen. Es ist geplant, bis Ende 2020 die Version 2.0 der ERR Views auszuliefern, um alle Bankbelange abdecken zu können; Version 1.0 erscheint im August diesen Jahres.

Erfahren Sie mehr über die aktuellen Themen im SAP Banking-Umfeld und kontaktieren Sie uns.

 

Mario Sonneborn
Bereichsleiter Regulation & Analytics

> mario.sonneborn(at)adweko.com