ADWEKO Consulting GmbH gibt den Zusammenschluss mit PRODOK zum 01.01.2016 bekannt

Walldorf, Deutschland – 15 Dezember, 2015: ADWEKO Consulting gibt den Zusammenschluss mit der PRODOK aus Gelsenkirchen zum 01.01.2016 bekannt.

Zahlreiche erfolgreiche Kundenprojekte bei Finanzinstituten in den letzten 7 Jahren stehen für die herausragende Erfahrung und Kompetenz der PRODOK. PRODOK wird in der Branche sehr hoch wegen profunder Beratungsexpertise, Umsetzungsstärke und Dienstleistungsorientierung geschätzt und passt mit dieser Charakteristik ideal zur ADWEKO Consulting GmbH.

Als technische Spezialisten für die Softwarelösungen „SAP Bank Analyzer“, „SEM Banking“, „SAP Treasury & Risk Management“ gepaart mit bankfachlichen Know-how und Projektsteuerungskompetenz hat sich PRODOK in den letzten Jahren in der deutschen Bankenlandschaft etabliert.

“Der Zusammenschluss bringt ADWEKO in der Marktnische der technischen Umsetzungsberatung bei SAP Banking Produkten weiter voran. PRODOK Consultants sind im Markt seit Jahren geschätzt. Deren herausragende Kompetenz wird helfen den Qualitätsanspruch von ADWEKO trotz des rasanten Wachstums weiter hochzuhalten“ sagt Christian Kobler, Geschäftsführer von ADWEKO Consulting GmbH. Weiter führt er aus, „zusammen bedienen wir in Deutschland nunmehr außerdem nahezu alle Autobanken und können unser Spezialwissen in diesem Bereich weiter ausbauen“.

Michael Nyenhuis, Gründer und Geschäftsführer von PRODOK führt aus, "nach 7 Jahren eigenständiger Entwicklung von PRODOK ist der Zusammenschluss mit ADWEKO der nächste richtige Wachstumsschritt. Mit ADWEKO erreichen wir die nächste Entwicklungsstufe. ADWEKOs Fokussierung auf die Finanz- und Versicherungswirtschaft, die Umsetzungsfähigkeiten und Erfahrung von unzähligen SAP Projekten im analytischen Umfeld, die weltweite Präsenz in Europa, Nord- und Lateinamerika ergeben viele Möglichkeiten PRODOK Dienstleistungen weiter voran zu bringen.