SAP FSDM Schulung

Einführung und Anwendung der technischen Komponenten von SAP Financial Services Data Management (FSDM)

Das neue SAP Produkt Financial Services Data Management (FSDM) auf Basis der Financial Services Data Plattform Lösung ist aufgrund der technologischen Neuausrichtung mit SAP HANA 2 nicht mit früheren Data Management Lösungen vergleichbar.

Als zentrale Datenplattform für analytische Prozesse und Reporting bei Banken und Versicherungen steht die konzeptionelle und physische Abbildung von Daten aus den Domänen Finance, Insurance, Accounting, Risk und Customer Analytics im Vordergrund.

Mit der SAP FSDM-Schulung ermöglichen wir einen schnellen Einstieg in die neue Lösung:

  • Die Schulung gibt einen Überblick der unterschiedlichen SAP Software- und Technologiekomponenten, die bei SAP FSDM zum Einsatz kommen.
  • Es werden grundlegende Kenntnisse in Modellierung und Entwicklung von Anwendungen in SAP HANA 2 in Kombination mit dem SAP FSDM Datenmodell vermittelt.
  • Anhand von Praxisbeispielen und Übungen werden die theoretischen Kenntnisse vertieft.

Dauer: 2 - 4 Tage

Schulungsform: Klassenraum

Vorgehensweise: Vortrag mit Praxisbeispielen

Sprache: Deutsch

Zielgruppe: IT-Architektur, Daten Integration, Daten Management, Analytics, Anwendungsentwicklung

Termine: Auf Anfrage

Veranstaltungsort: ADWEKO Academy Stuttgart

Maximale Teilnehmeranzahl je Training: 15 Personen

Preis: Auf Anfrage

Kontakt: training@adweko.com

 

Bei einer Gruppenanmeldung können je nach Bedarf Inhalt und Termine passgenau gestaltet werden.

Inhalt

SAP HANA technologische Grundlagen

  • Datenspeicherung
  • Dictionary Encoding
  • Main & Delta Store

SAP HANA 2.0 Grundlagen

  • XSA on HANA 2
  • MTA Modell
  • HDI container
  • Development Space

SAP HANA 2.0 Entwicklungsumgebung

  • SAP Web IDE
  • Projekte
  • Git
  • Core Data Services (CDS)
  • Calculation Views
  • Build & Deploy Prozess

SAP Power Designer für FSDM

  • Überblick und Grundfunktionalitäten im SAP Power Designer
  • CDM - Conceptual Data Model
  • PDM - Physical Data Model

 

SAP FSDM Überblick

  • Key Features & Vorteile
  • FSDM Komponenten
  • Tools und Umgebungen
  • Datenplattform
  • Datenmodell

SAP FSDM Betrieb

  • Deployment von FSDM
    - Deployment des Datenmodells auf SAP HANA
    - Deployment der generierten Read/Write Interfaces auf SAP HANA
    - Deployment der generierten Rollen für Cross-Container Access in SAP HANA
  • Datenbeladung und Reporting
    - Calculation Views
    - SDI Flowgraphs
    - Datenbeladung mit den generierten Write Interfaces
    - Reporting über die Read Interfaces
    - Taskchains

SAP FSDM Erweiterung

  • Kundeneigene Erweiterungen des FSDM Datenmodells

Softwarelösungen, die im Rahmen der Schulung verwendet werden: SAP HANA 2, SAP WEB IDE, SAP PowerDesigner, SAP FSDM.

Waldemar Fix