ADWEKO APPLICATION DATA COPY TOOL FOR FPSL

Erzeugen Sie schnell und effizient Testdaten für Ihre Anwendungstests. ADWEKO Application Data Copy Tool for FPSL, kurz ADWEKO act 4FPSL, ermöglicht Ihnen produktionsnahe Testdaten durch Übertragung vollständiger Vertragskonstellationen und einen sicheren und autorisierten Datentransfer mit automatischer Anonymisierung.

    ADWEKO act 4FPSL ermöglicht es, vollständige Vertragskonstellationen aus einem FPSL-System in ein anderes zu übertragen, um Entwickler und Anwendungstester bei der Umsetzung und beim Test mit produktionsnahen Datensätzen zu unterstützen. Die zu übertragenden Daten können dabei anonymisiert und vor der Weitergabe manuell geprüft werden.

    REDUZIERUNG VON AUFWAND

    ERHÖHUNG TESTABDECKUNG

    MARKIERUNG & ANONYMISIERUNG VON DATEN

    HERAUSFORDERUNG

    Sowohl bei der Einführung als auch im späteren Betrieb von SAP FPSL ist es eine zeitaufwändige und fehleranfällige Aktivität, geeignete Testdaten zur Verfügung zu stellen. Diese werden aber sowohl im Entwicklungs- als auch im Testsystem benötigt, um neue Funktionen und Korrekturen zu testen oder gemeldete Fehler nachzustellen.

    Eine manuelle Erfassung von originalgetreuen Datenkonstellationen in den Entwicklungs- und Testsystemen stellt oftmals keine Alternative dar, da diese durch umfangreiche Abhängigkeiten zwischen den Vertragsobjekten sehr zeitaufwändig und fehleranfällig ist. In der Praxis wird deshalb häufig mit unvollständigen oder qualitativ unzureichenden Testdaten gearbeitet, was zu einer niedrigeren Testabdeckung und somit zu zusätzlichen Korrektur- und Transportzyklen führt.

    Mit ADWEKO act 4FPSL erhalten Sie originalgetreue und vollständige Testdaten mit nur einem Knopfdruck, unter Einhaltung aller notwendigen Datensicherheits- und Datenschutzmaßnahmen.

    FUNKTIONEN

    • Automatisierte Zusammenstellung von Testdatenportfolios anhand Vertragsmerkmalen und -kennzahlen und Aktualisierung per Knopfdruck
    • Übertragung von Testdaten: Sie wählen Einzeldatensätze oder Testportfolios aus und das Add-on überträgt diese Testgeschäfte inklusive aller fachlich relevanten Abhängigkeiten sowie der Vertragshistorie
    • Vielfältige Anonymisierungsfunktionen zur Datenmaskierung und Einhaltung Datenschutz
    • Berechtigungsprüfung und Logging: Jeder Datentransfer erfolgt berechtigungsgeprüft und wird zur Nachvollziehbarkeit geloggt

    ANWENDUNGSFÄLLE

    • Testdatenversorgung von Test-, Entwicklungs- und Sandboxsystemen
    • Wiederkehrende Testdatenerstellung für regelmäßige Regressionstests aus Produktiv- und Referenztestsystemen
    • Übertragung von Einzeldatentestsets zur Nachstellung und Korrektur von Produktionsfehlern

    Das Add-on ist kompatibel mit folgenden SAP Systemen: SAP Financial Product Subledger, SAP Finance & Risk Data Platform.

    Alle ADWEKO Add-ons sind standardmäßig in deutscher und englischer Sprache verfügbar, ermöglichen die Ausgestaltung einer differenzierten Berechtigungsprüfung und sind für (kundenspezifische) Erweiterungsmöglichkeiten modular aufgebaut.

    SprEchen Sie mIT

    BJÖRN VON STADEN!